Akrokunstflug

Akrobatischer Höhenflug

Erleben Sie Sport in der Höhe: Zwei CLUB-Mitglieder wagten sich in die Lüfte und erlebten dank LEKI einen einmaligen Akrokunstflug.

Frühmorgens trafen die beiden Teilnehmer leicht nervös auf dem kleinen Flughafen Biel-Kappelen ein und freuten sich auf Ihren Gewinn - den bevorstehenden Akrokunstflug. Weil das Wetter aber noch nicht so ganz mitspielte, mussten sie sich bei einem Kaffee noch ein wenig auf die Sonne gedulden.

Als dann die ersten Sonnenstrahlen durch die Wolkendecke hindurch brachen, ging es Schlag auf Schlag. Nach einem ausführlichen Briefing vom Piloten, durfte sich die erste Person bereits in den Flieger setzten und gespannt auf den Abflug warten.

Schon bald hob das kleine, blaue Akrokunstflugzeug ab. Zuerst flog der Pilot Richtung Bielersee wo er sein ganzes Können zeigte. Egal ob Loopings, Rückenflug oder Drehungen in alle Richtungen, der Pilot beherrschte stets das kleine Flugzeug und begeisterte die Co-Pilotin. Dann ging es wieder zurück zum Flugplatz, den die Gewinnerin glücklich aber mit leicht blassem Gesicht erreichte. Dort wartete bereits der zweite Gewinner gespannt auf seinen Einsatz. Auch er erlebte anschliessend eine Achterbahn der besonderen Art.

Nach gut zwei Stunden ging das Höhenflug-Erlebnis für die beiden CLUB-Mitglieder zu Ende. Zurück blieb dabei ein leicht flaues Gefühl im Magen und die Erinnerung an einen überwältigenden Akrokunstflug über dem Bieler Seeland.